Startseite » Produkte » 

ILD-1000

  • Lichtsensor zur Erkennung von Lichtbögen 
  • Einstellbare Empfindlichkeit
  • 4 Filterzeitkonstanten
  • Impulsverlängerung
  • Sensorüberwachung
  • Potentialfreier Schaltausgang
  • Alarmausgang
  • Analogausgang

Produktbeschreibung

Das Gerät dient zur Erkennung von intensivem, ungleichmäßigem Licht, wie es typischerweise entsteht

  • beim Lichtbogenschweißen
  • beim Laserbearbeiten von metallischen Werkstücken

Das Gerät erkennt das Vorhandensein bzw. Nicht-Vorhandensein des Lichtbogens und kann damit zur Fehlererkennung bei automatischen Fertigungsprozessen verwendet werden. Das System besteht aus dem Auswertegerät ILD-1000 und einem Sensor IR-M12VA.

Arbeitsweise

Das System reagiert auf ungleichmäßiges (moduliertes) Licht im Infrarotbereich. Dadurch ist eine Unempfindlichkeit gegenüber Tageslicht und künstlichem Umgebungslicht gegeben. Das System erkennt nur moduliertes Licht im Frequenzbereich von etwa 50 Hz bis 1000 Hz. Gleichmäßiges Licht wird nicht ausgewertet.

Das ankommende Signal wird über einen bestimmten Zeitraum gefiltert und aufsummiert. Übersteigt der ermittelte Wert die eingestellte Schwelle, wird der Schaltausgang aktiviert.

Die Schaltschwelle kann am Potentiometer eingestellt werden. Der Filterzeitraum ist über den Dipschalter vierfach umschaltbar. Der Meßbereich ist zweifach umschaltbar, für niedrige und hohe Lichtintensitäten. Über einen weiteren Dipschalter kann eine Impulsdehnung von 100 ms für den Schaltausgang aktiviert werden.

Der Analogausgang liefert eine Gleichspannung von 0-10 V, die proportional zur gemessenen Lichtintensität ist.

Anwendungsbereiche

  • Roboter-Schweißanlagen
  • Laserbearbeitung
  • Werkstückkontrolle
  • Unterpulverschweißen

Technische Daten

Betriebsspannung

24 V DC

Leistungsaufnahme

2,4 W

Schaltausgang

60 V AC / DC, 100 mA, kurzschlußfest

Alarmausgang

PNP 24 V, 100 mA, kurzschlußfest

Montage

Hutschiene DIN 43880

Gehäusewerkstoff

Noryl

Schutzart

IP 20

Abmessungen B x H x T

35,8 x 95 x 58 mm

Betriebstemperatur

-25 °C ... +50 °C

Lagertemperatur

-30 °C ... +80 °C

Bestellbezeichnungen

Ausführung

Bestellbezeichnung

Schraubklemmen

ILD-1000S/24VDC

Steckanschluss

ILD-1000/24VDC

Passender Sensor